Klimazukünfte 2050 (E-Book)

12,99 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand

Klimahaus Bremerhaven | Respekt! – Die Stiftung | books 4 future | Writers For Future | Verband der Schriftstellerinnen und Schriftsteller | Fritz Heidorn | Sylvia Mlynek

E-BOOK: 978-3-949452-94-9

PDF: 978-3-949452-95-6

Erschienen im April 2024

Beschreibung

Über 400 Autorinnen und Autoren sind dem Aufruf gefolgt, sich mit dem Klima und möglichen Zukünften auseinanderzusetzen und diese literarisch vorzustellen. Jugendliche und Erwachsene, Profis und Erstveröffentlichende. In diesem Band sind 23 ausgewählte Erzählungen versammelt, allesamt Facetten einer möglichen Antwort auf die Frage:

Wie wird das Leben im Jahre 2050 aussehen?

Der Literaturwettbewerb „Klimazukünfte 2050“, wurde vom Klimahaus Bremerhaven dem Hirnkost Verlag und Fritz Heidorn ins Leben gerufen. Er wird unterstützt durch den Verband der Schriftstellerinnen und Schriftsteller VS, Writers For Future, books 4 future und Respekt! – Die Stiftung.

Mit einer Einleitung von Fritz Heidorn.

Mit Wettbewerbstexten von Anne Abelein, Robin Bergauf, Lisa Brenk, Pauline Brenner, Jamie-Lee Campbell, Christian Endres, Marcus Hammerschmitt, Pia Marie Hegmann, Uwe Hermann, Lilli Hochstadt, Yasmin Huray, Michael Jahn-Awe, Meike Liang, Janika Rehak, Nelli Rieger, Antonia Ring, Margit Stein, Kaja Struwe, Emilia Theisen, Peter Thiers, Peter Turock, Burkhard Wetekam, Helen Winter.

Mit weiteren Texten der Jurymitglieder Katharina Bendixen, Inés María Jiménez, Sven j. Olsson, Simon Probst, Lisa-Marie Reuter und Anne Weiß.

Mit einer Kurzgeschichte von Fritz Heidorn und einem bisher auf Deutsch unveröffentlichten Text von Kim Stanley Robinson.

Zusätzliche Informationen

Herausgeber

Klimahaus Bremerhaven, Respekt! – Die Stiftung, books 4 future, Writers For Future, Verband der Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Fritz Heidorn, Sylvia Mlynek.

Erscheinungsjahr

ISBN

978-3-949452-94-9

Seitenanzahl

484

Wert (in €)

12,99

Titel