Straßenfunde (signierte Ausgabe)

30,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand

Anne Zimmermann / Gangway e. V.

Graphic Novel | Softcover
264 Seiten
ISBN: 978-3-949452-62-8

>> Hier geht’s zum E-Book

Erschienen im September 2022

LESEPROBE

Beschreibung

Seit 30 Jahren ist der Gangway e. V. auf den Straßen Berlins unterwegs und macht dort „Straßensozialarbeit“ mit jugendlichen (und seit einigen Jahren auch erwachsenen) Menschen. Aber was bedeutet das eigentlich? Wie sieht unser Arbeitsfeld aus und welchen Prinzipien folgen wir? Aus Erfahrung lässt sich das am besten veranschaulichen durch Geschichten und Anekdoten aus unserem Arbeitsalltag, die es nun in Form einer Graphic Novel gebündelt in einem Band gibt. Die Illustratorin Anne Zimmermann begleitete dafür viele Kolleginnen und Kollegen in verschiedenen Stadtteilen, tauchte ein in ihre Erinnerungen und konnte theoretische Grundsätze aus dem Feld Streetwork ganz praktisch erfahren. Was bedeuten zum Beispiel Niedrigschwelligkeit oder Kontinuität und wie lassen sich diese abstrakten Begriffe in Bildsprache übersetzen? Wie fühlt sich der Gang zu Berliner Behörden für unsere Jugendlichen und uns an? Oder was für Skills muss jemand für die Soziale Arbeit auf der Straße mitbringen? All das und mehr findet Anne Zimmermann heraus und lässt die Lesenden daran teilhaben.

Oft zum Nachdenken, manchmal auch zum Lachen und vor allem sehr authentisch und nah dran bietet das entstandene Werk einen runden Einblick in die Straßensozialarbeit – ganz egal, ob schon Vorwissen besteht oder nicht, ob Lesende selbst im Streetwork arbeiten möchten oder einfach nur interessiert sind.

Zusätzliche Informationen

Autor

Erscheinungsjahr

ISBN

978-3-949452-62-8

Seitenanzahl

264

Titel

Wert (in €)

25