Tramfrau – Aufzeichnungen und Abenteuer der Straßenbahnfahrerin Roberta Laub (signierte Ausgabe)

25,00 

Enthält 7% Mwst.
zzgl. Versand

Root Leeb

Signierte Ausgabe zum Solidaritätspreis von 25 Euro für den nachhaltigen Wiederaufbau des Hirnkost Verlags.

Wir danken unseren Autor:innen für die Unterstützung!

Hardcover mit Lesebändchen | Deutsch

116 Seiten

ISBN (Print): 978-3-98857-096-3

Die Auslieferung erfolgt Anfang April.

Hier geht´s zur nicht signierten Ausgabe

 

Beschreibung

Die Straßenbahnfahrerin Roberta Laub berichtet in diesem Buch von Schienencowboys und einsamen Seelen, von Pufferküssen und Kolossen, von Schwarz- und von Nacktfahrern. Alles auf Augenhöhe und mit einem Augenzwinkern. Denn Roberta liebte ihren Beruf und ihre Fahrgäste – und sie löste manches Problem, das ihr auf den Schienen begegnet, egal ob es sich um zwei wütende Streithähne oder um eine Möwe in Not handelt.
Die Straßenbahn ist eine kleine Welt auf Rädern, Roberta steuert sie und erzählt uns die Geschichten daraus, voller Situationskomik und Ironie.

Root Leeb, geboren 1955, studierte Germanistik, Philosophie und Sozialpädagogik. Sie war zwei Jahre als Lehrerin tätig, danach arbeitete sie sechs Jahre als Straßenbahnfahrerin in München. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin und Illustratorin in der Nähe von Mainz.